Club der Verrückten

Bitte Eintreten

Der Mont Ventoux gilt als Pflichtprogramm eines jeden Rennradlers. Erhaben steht der 1.912 m hohe Mont Ventoux in der französischen Provinz und fordert die Radfahrer schon von weitem heraus.

„Le Géant de Provence“
Schon die Kelten verehrten ihn wohl als heiligen Berg und auch in der Rennrad-Szene gilt er als legendärer Gipfel. So wurde er zum Beispiel bei der Tour de France bereits 15 erklommen.

 

Rennradreise_Provence_pb_Radfahrer

Doch was macht den Club der Verrückten aus:

Drei Anstiege führen auf den Mont Ventoux. Doch nur wer alle drei an einem Tag bewältigt, wird in den „Club der Verrückten“ aufgenommen. Was also die Spitzensportler der Tour de France einmal bezwingen, fahren die Clubanwärter gleich dreimal hintereinander – stetz im Sattel natürlich. Da heißt es Schweiß lassen am kahlen Bergmassiv.

Und da wir gerne auch etwas verrückt sind, haben wir für die kommende Radsaison eine passende Radreise zusammengestellt.

Vielleicht gehören Sie mit uns auch bald dem Club der Verrückten an:
Vom 24.09. – 01.10. 2016 bieten wir hierzu eine geführte Radreise an. Du kannst Dich dabei ganz auf das Radfahren konzentrieren und wir regeln die Formalitäten und unterstützen Dich nach Kräften bei diesem Vorhaben.

Alle Infos zur Rennrad-Reise rund um den Mont Ventoux findet Ihr hier >>

Und für alle die für diese Vorhaben vor Ort trainieren wollen, gibt es bereits vom 22.05. – 29.05.2016 die Saison-Auftakt-Tour in die Provence mit Mont Ventoux Erklimmung.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest

Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.