Rennradreise in Südafrika: 12 things you have to see or do

Südafrika, an der äußersten Südspitze Afrikas gelegen, grenzt im Süden und Südosten an den Indischen Ozean und im Westen an den Atlantischen Ozean. Besonders zeigt sich die Vielfalt Südafrikas bei einer Radreise. Dabei bietet Südafrikas bestes Terrain für eine Rennradreise und begeistert mit seiner besonderen Naturlandschaft.

Wir haben 12 atemberaubende Highlights für eine Rennrad-Reise durch Südafrika zusammen getragen, die Sie nicht verpassen sollten:

1.) Südafrika bietet das perfekte Radelwetter, schließlich handelt es sich um die Region mit den höchsten Sonnenstunden der Welt.

2.) Auf Flüsterasphalt entlang der False Bay die  wunderschöne Strecke von Rooi Els nach Gordons Bay radeln und dabei die  frische Meeresbrise einatmen.

3.) Vom Rad aus Wale beobachtet. Dies geht im November besonders gut.

4.) In Simostown nur einen Meter von einem afrikanischen Pinguin entfernt stehen.

5.) Natur pur bietet auch der Addo Nationalpark: teilweise nur 5-10m trennen uns von Elefanten.

6.) Auf einem Strauss reiten. (Dies ist bis zu einem Jockeygewicht 80 kg möglich.)

7.) Ein zartes Straussensteak beim abschließenden Grillabend kosten. Diesen bereiten uns unsere Gastgeber im Adley Haus frisch zu.

8.) Eine Bahnfahrt auf den Tafelberg mit Blick auf die Stadt. Übrigens wussten Sie, dass der Tafelberg 2014 zu einem der 7 Weltwunder  der Natur gehört.

9.) Den menschenleeren feinen Sandstrand von Natures Valley geniessen, einem kleinen Dörfchen inmitten von Urwald.

10.) Auf dem fast autofreien Bainskloof Pass 600m hoch hinauf radeln und dabei die Berg- und Pflanzenwelt bestaunen. Als Krönung erwartet uns ein 1-A Ausblick auf das Kapweinland.

11.) Natürlich lohnt es sich auch den exzellenten Wein zu kosten.

12.) Und nicht zu letzt:  Cape Town Cycle Tour.
Die herzliche Stimmung der Mitradler und der Zuschauer zur Cape Town Cycle Tour.  Der ein oder andere hält auch den Gartenschlauch raus unter dem man durchradeln kann.
Die Reiseteilnehmer haben bei der Rennradreise vom 02.03. – 13.03.2017 die Möglichkeit sich zusätzlich zum Rennen anzumelden.


Reiselust geweckt?
Aktuell haben wir für die Rennradreise im November noch einzelne Reiseplätze frei. Gleichzeitig stehen mittlerweile auch die Reisetermin für 2017 fest:

23.01. – 03.02.2017
18.02. – 01.03.2017
02.03. – 13.03.2017
06.11. – 17.11.2017

Alle Reisedetails zu Etappen, Leistungen und Preisen ansehen >>

Wir freuen uns, wenn Sie mit dabei sind. Gerne beraten wir Sie persönlich unter Tel. 0761 / 556 559-29.

rennradreise-suedafrika8 rennradreise-suedafrika7 rennradreise-suedafrika6 rennradreise-suedafrika5
rennradreise-suedafrika3
rennradreise-suedafrika2
rennradreise_suedafrika_2
rennradreise_suedafrika_1

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest

Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.